Schlagwort: Urlaub

Mit der Vergangenheit abschließen

Es gibt in der Vergangenheit Dinge, mit denen sollte man mit der Zeit abschließen können. Zumindest wäre es schön, wenn dies immer möglich ist. Mein ehemaliger Arbeitgeber weigert sich im Moment noch grundlos, mir mein letztes mir zustehendes Gehalt sowie Endabrechnung und den Rest meiner Papiere zukommen zu lassen. Inzwischen liegt der Fall bei der […]

Endlich Urlaub

Nachdem jetzt endlich mein Urlaubsantrag durch ist, kann ich mich nun auf nächste Woche freuen. Was dem einem seine Finca auf Mallorca ist, heißt für mich die Insel Irland. Und dort wird mich der Flieger auch hinbringen, wo ich das Land auf eigene Faust erkunden werde. Diese Auszeit nehme ich mir nun nach dem ganzen […]

Bzzzt und Dunkel

Dass man in Büros zwei verschiedene Stromkreise hat, liegt daran, dass man sich Gedanken darüber gemacht hat, dass die EDV ein ohnehin schon sehr schweres Dasein fristet. Wenn aber dann Leute immer wieder einfach die andere Farbe der Steckdosen und die Aufschrift „Nur für EDV“ ignorieren und es sich diesmal sogar um einen Leuchtstift Elektriker […]

Nachtrag

Der letzte Blog-Eintrag meiner einer hörte mit der Feststellung auf, dass ich ziemlich geschockt war, was doch einer kleinen Erklärung bedarf. Was mich so aus den Bahnen geworfen hat, war die Preislage. Um es in Zahlen auszudecken: Für diesen Tag gingen glatt 200 Euro drauf. Auch wenn es super, toll und schon war – Teuer […]

Wellness

Meine bisherige Meinung von Wellness und Co war bislang jene, dass ich nicht besonders viel davon halte und die Preise vollkommen überzogen sind – kurzum eine Sache für jene, die zuviel Geld und Zeit haben und nicht wissen, was man dagegen tun könnte. Zugegeben, es war bislang keine hohe Meinung, jedoch hat sich diese schlagartig […]