Bärendienst

Ich bin beruflich komplett umgestiegen, da mich das IT-Umfeld immer mehr kaputt gemacht hat und es einfach nicht mehr ging. Aktuell arbeite ich im Bereich der Sicherheit an einem Bahnhof und habe viel mit Menschen zu tun. Dadurch sieht man…

Vignettenfrei

Nachdem wieder mal Februar ist, gilt natürlich die Vignette – das österreichische und sündhaft teure Autobahn-Pickerl nicht mehr. Da ich den Preis für das unschöne Schmuckstück inzwischen nicht mehr einsehe – nebst dem Gedanken eventuell ein neues Fahrzeug zu beschaffen,…

Grüße aus ARK

Nachdem ich eine Weile in "ARK Survival Evolved" überlebt hatte, habe ich es endlich geschafft, eine Fire Wyvern zu brüten und zu reiten. Fazit: Das Tier fühlt sich an wie ein Flugzeugträger im McDrive und eignet sich eigentlich nur als…

Dezent

Wie angedroht, diesmal wieder meine Nägel: Farblich etwas dezenter gehalten. Nach langem Tragens des Souvenirs aus Italien hat es mich dann doch wieder zu Bianca verschlagen.

Rumgenagle…

Nachdem das mit den Nägeln bei mir noch eine Weile dauert habe ich festgestellt, dass sich Wild Style Nails wieder mal eine neue Stammkundin geangelt hat. Passend dazu auch die Warnung auf den Nägeln!

Streaming auf Twitch

Nachdem ich nun zwei Folgen eines Let’s Play auf Twitch zum Game „Ark: Survival Evolved“ gemacht habe, ist es Zeit für ein kleines Resumé und einige Gedanken, die mich beschäftigen. Meine beiden Folgen zeigten klar den Anfang von ARK und…

Souvenir aus Italien

Nachdem wir uns wider der Erwartung und Beteiligung der Besucher dennoch für einen Urlaub in Italien entschieden haben, die große Überraschung: Ein unscheinbares Nagelstudio im Valdichiana Outlet Village, wo sich Carolina Vecchiarelli um meine Nägel kümmerte und sie in ein richtiges…