Selbstvermessung – Teil 2

Nach nicht einmal einer Woche habe ich das Experiment mit dem Überwachen des Schlafrhythmus aufgegeben. Gründe dafür sind zum einen das störende Teil am Handgelenk. Ich kann die Uhr einfach nicht am Arm brauchen, wenn ich schlafe. Zum Anderen ist der Stromverbrauch wieder immens gestiegen, sodass ich die Uhr schon wieder jeden Tag aufladen müsste. Somit ergeben sich […]

Selbstvermessung

Ich habe eine Galaxy Gear Smartwatch gewonnen und dank dem neuen Update auf Titzen OS kann diese Uhr nun dank findiger Programmierer auch den Schlaf zu überwachen – bzw wie sehr sich der Träger bewegt. Man merkt den Haken – wann lade ich dann die Uhr sinnvoll auf? Medizinisch gesehen ist diese Überwachung zwar durchaus sinnfrei, aber ich […]

Designarbeiten

Ihr fragt euch sicher, warum es hier gar so still auf dem Blog ist. Ich verrate es euch: Ich brüte eben mit einer Freundin über einem neuen Design, da hier einfach mal wieder frischer Wind rein muss! In diesem Sinne Liebe Grüße von der Webmistress