Mit der Vergangenheit abschließen

Es gibt in der Vergangenheit Dinge, mit denen sollte man mit der Zeit abschließen können. Zumindest wäre es schön, wenn dies immer möglich ist. Mein ehemaliger Arbeitgeber weigert sich im Moment noch grundlos, mir mein letztes mir zustehendes Gehalt sowie Endabrechnung und den Rest meiner Papiere zukommen zu lassen. Inzwischen liegt der Fall bei der Arbeiterkammer und ich […]

Landflucht

Seit der Messenger-Dienst WhatsApp von Facebook gekauft wurde (Link), spielt sich eine gewisse Flucht nach allen Richtungen ab, da sich jeder vor der ‚Facebookifizierung‘ des Messengers fürchtet – dem klassischen Adé zur Privatsphäre.

Überwachungsgedanken

Wenn ich mir die letzten Tage die Enthüllungen von Ed Snowden anschaue, stelle ich mir die Frage, was in der Welt noch wirklich sicher ist. Im Grunde genommen haben wir viel zu viel proprietäre Software im Einsatz, deren genaue Funktion niemand kennt – sei es eine gewollte Hintertür oder ein Fehler, der ausgenützt wird um den Benutzer auszuspionieren… […]

Dunkelheit

Irgendwie nervt die dunkle Zeit draußen schon wieder. Man geht aus dem Haus und es ist dunkel – man kommt im Dunklen heim. Dazwischen sitzt man in dunklen Räumen und vor dem Bildschirm. Irgendwie nervt das Ganze schön langsam. Muss ich mir jetzt Urlaub nehmen um ein bisschen Licht zu kriegen?

Oh du Fröhliche…

… oder um es mit einem Klassiker auszudrücken: „Süßer die Kassen nie Klingeln“ – so schaut die besinnliche Zeit des Jahres wieder mal aus: Überall Angebote und was man nicht alles zu erwerben hätte um ‚in‘ oder ‚hip‘ zu sein. Dazu dröhnen aus den Boxen zum totgespielten Weihnachtslied noch Sonderangebote. Um das Ganze noch abzurunden kreischen Kinder mit dem […]

1 5 6 7 8 9 19