Autor: Rei

Virtuelle Party mal wieder

Viel zu lange war es her, seit ich die letzte virtuelle Party hinter mich gebracht habe und ich muss zugeben, dass es mich schon wieder in den Fingern gejuckt hat, wieder an die Plattenteller zu treten und so richtig Lärm zu machen; Angefangen hatte alles mit einer unschuldigen Anfrage einer Bekannten, ob ich nicht auf […]

Hat Microsoft dazugelernt?

Wie ich schon vor einer Weile berichtet habe, werden Abstürze unter OSX mehr oder minder als Aufforderung zum Neustart abgetan, was dem Benutzer eben nicht direkt sagt, dass etwas schief gegangen ist. Bei der neuen Windows 8 Consumer Preview sieht das schon ähnlich aus: Wollen wir nur hoffen, dass wir diesen neuen Bluescreen nicht zu […]

Einmal etwas genauer nachgegraben

Spätestens nach diesem Wochenende ist mir klar, dass mit Inworldz etwas nicht ganz in Ordnung ist, da die offiziellen Statistiken etwas zu hoch scheinen. Also habe ich mir einmal meine Eigenen gemacht: Angeblich gibt es 898 Regionen in Inworldz, von denen tatsächlich nur 836 erreichbar waren. Das heißt im Klartext, 62 Regionen waren zwar ‚verzeichnet‘, […]

Leben gefunden

Nachdem ich nun ein Wochenende in Inworldz verbracht habe wurde mir klar, warum ich dort bei meinem ersten Besuch nicht so viele Leute angetroffen habe – Es handelt sich dabei um ein amerikanisches Grid, das in erster Linie von Amerikanern bevölkert wird. Der dadurch vorherrschende Zeitunterschied macht ja doch ein bisschen was aus.