Striptease

Heute morgen hatte ich einen kleinen Schreck bekommen, als ich noch ohne Kaffee vor dem Kasten sitzend aufzuwachen versuchte. Als ‚Kasten‘ bezeichnen wir einmal das Nah-Seh-Gerät Terrarium, auf welchem der Discovery-Channel in einer Endlosschleife läuft.

Um zum Thema zurück zu kommen, der Schrecken war diesmal die Häutung meiner Schlange und eine optische Täuschung, da die Haut so über einem Ast hing, dass es beim schnellen Hinsehen genauso aussah, als wäre etwas passiert…