BTRFS und iSCSI

Ich kann es nicht lassen, mein System zu quälen. Da ja mein Rootfs schon einige Zeit auf BTRFS läuft und außer der hohen Fragmentierung keine gröberen Probleme aufgetaucht sind, brauchte ich eine neue Herausforderung.

Wegen meinem NAS habe ich einfach mal BTRFS auf eine entsprechende iSCSI Share zu packen versucht, was in einem unschönen Kernel-Bug ausartete.

Offensichtlich eine Sache der es nachzugehen gilt. Aber wenn ich mir die Sache so ansehe, kann ich mich noch nicht entscheiden, auf welcher Seite des Systems der Bug zu suchen ist…

Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.